Betway mit interessanten Angeboten für Neukunden

Wie andere Wettanbieter auch hat auch Betway ein interessantes Angebot für Neukunden im Deutschsprachigen Raum.

 
Betway

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

Jeder neue Kunde kann bei der Neuregistrierung auf die erste Einzahlung einen Bonus von 100% bis in der Höhe von 150 Euro erwerben.

Bevor man die Auszahlung beantragen kann muss zuvor natürlich gewettet werden.

Und zwar in diesem Falle bis zu 6 Mal auf Wetten mit einer Quote von mindestens 1.75. Und wo würde das besser gehen als bei einem Spiel der Qualifikation zur Champions League. Die Partie Dynamo Kiew gegen den niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam versprach Spannung und interessante Wettmöglichkeiten. So mussten die Niederländer auswärts in Kiew einen 3-1 Vorsprung aus dem Heimspiel verteidigen. Sportwetten Bonus – Neue Wettanbieter Und angetrieben vom Heimpublikum machten die Ukrainer im eigenen Stadion von Beginn an Betrieb. Dies war nicht weiter verwunderlich aufgrund der Ausgangsposition um den 1-3 Rückstand aus dem Hinspiel aufzuholen. Immerhin würde aufgrund des Auswärtstors ja schon ein 2-0 Heimerfolg für das Erreichen der Gruppenphase reichen. Aufgrund der Favoritenrolle standen die Quoten für einen Sieg der Amsterdamer auch auswärts niedriger als jene für das ukrainische Heimteam.

Dynamo Kiew begann ambitioniert und hatte die ersten Chancen in der Anfangsphase.

Doch nach circa einer viertel Stunde verpuffte der Anfangselan und die Ukrainer gerieten durch einen Elfmeter in Gefahr in Rückstand zu geraten. Doch Dusan Tadic trat für die Amsterdamer an und schoss den Elfer in der 15. Minute an den Pfosten. In weiterer Folge Übernahmen die Amsterdamer das Kommando und kontrollierten das Geschehen. Viel Zählbares kam dabei dennoch nicht heraus. Die größte Chance hatte Toptorjäger Claas Jan Huntelaar in der 43. Minute nach einer Hereingabe von Van der Beek der am rechten Flügel zum flanken kam. Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich am Spielgeschehen wenig. Die Quoten veränderten sich jedoch mit Fortdauer des Spiels dahingehend dass man nun für einen Sieg der Ukrainer mehr bekommen würde als zu Anfangs. Und die höheren Quoten sollten auch fast noch weiter ansteigen als der offensive Mittelfeldspieler Ziyech einen Freistoß an die Stange setzte und somit die Führung nur knapp verpasste. Die letzte Chance im Spiel verpasste dann noch Huntelaar womit es bei dem torlosen Unentschieden blieb.